Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Verwaltungsgemeinschaft Grafrath  |  E-Mail: info@vg-grafrath.de  |  Online: http://www.vg-grafrath.de

Technische Daten

Die Kläranlage im Zahlenspiegel

Ausbaugröße

13.000 Einwohnergleichrwerte (EWG)

 

Derzeitige Belastung ca.10.500 Einwohnergleichwerte (EWG), davon bereits angeschlossen:  

 

  • ca. 98 % aus Grafrath
  • ca. 98 % aus Kottgeisering
  • ca. 98 %  aus Türkenfeld

 

Abwassermengen

Tageszufluss Qd 1.581 m³/d
Trockenwetterzulauf Qt 144 m³/h
Regenwetterzulauf Qm 389 m³/h
Jahresschmutzwassermenge 600.000 m³/a

 

Nährstofffrachten

BSB5 780 kg/d
CSB 1.745 kg/d
Gesamtstickstoff 160 kg/d
Phosphor 24 kg/d

 

Schlammanfall

Überschussschlamm (1 % TS im Mittel) 55 m³/d
Eingedickter ÜSS (ca. 3 % TS) 7.000 m³/a
Entwässerter Schlamm  750 m³/a

 

Kläranlagenablaufqualität

BSB5 <  20 mg/l
CSB <  50 mg/l
Phosphor <    1 mg/l
NH4-N <  10 mg/l  von Mai - Oktober

 

Planung und Bauablauf der Erweiterung und Ertüchtigung

Studie: 18.03.2005
Bauentwurf: 25.11.2005
Baugenehmigung 14.07.2006
Baubeginn:  10.04.2007
Fertigstellung: 22.08.2008

 

Finanzierung

Gesamtkosten Ertüchtigung und Erweiterung 3.250.000,00 €
Investition Verband 62,28 %
Investition Türkenfeld 37,72 %

drucken nach oben